Gästebuch

Gästebuch

Gästebuch

Gästebuch

Ihre Meinung zählt

Was hat Ihnen an einer unserer Touren besonders gefallen? Haben Sie eine Idee, wo wir noch besser werden können? Was halten Sie von unserer Website? Ihre Meinung ist uns wichtig. Schreiben Sie uns in unser Gästebuch!

gerritje

Liebe Frau Deterding,

mittlerweile sind wir wieder von unserer Veranstaltung "DERTOUR Städtereisen Entdecker-Rallye" aus Hamburg zurückgekehrt. Auch Ihre Foto-CD hat uns heute erreicht. Vielen Dank hierfür!

Gerne möchte ich mich im Namen des gesamten DERTOUR-Teams für Ihre Unterstützung und die kurzfristige Umsetzung der Stadt-Rallye bedanken.

Das Konzept und die Idee, die Hafenmetropole auf einer Stadt-Rallye kennenzulernen, kam laut den Fragebögen wirklich gut an und wir haben bei den Reiseverkäufern - bei strahlendem Sonnenschein - gute Werbung für die Destination Hamburg machen können. Auf den Bildern, die die Teilnehmer unterwegs auf ihrer Route gemacht haben, sieht man eindeutig, dass die Gruppen unterwegs eine Menge Spaß hatten. So nahmen alle einen positiven Eindruck mit nach Hause, auch wenn die Schließung der U-Bahn sowie die eine oder andere knifflige Frage eine Herausforderung dargestellt hat.

Wir haben auf jeden Fall viel Feedback gewinnen können und freuen uns, dies in unsere weiteren Rallyes einfließen zu lassen.

Ein ganz herzlicher Dank geht natürlich auch an all Ihre beteiligten Kolleginnen und Kollegen. Ein Lob vor allem auch an Ihre "Kitty", die mich höchst unterhaltsam über den Kiez geführt hat. Der Spaziergang hat sehr viel Spaß gemacht. Ein tolles Erlebnis! Geben Sie das Lob gerne an Ihr Team weiter!

Wir freuen uns sehr, Sie auch in Zukunft wieder als Partner für weitere verkaufsfördernde Maßnahmen zu Hamburg gewinnen zu können.

Sonnige Grüße aus Frankfurt

Koordination Verkaufsförderung Städtereisen/ Freizeitparks

DERTOUR GmbH & Co. KG

Draeger Werke - Weihnachtsfeier

Wir haben als Weihnachtsfeier eine Ballintour gebucht. Beeindruckt waren wir alle von der kompetenten Führung, den vielen spannenden Detailinformationen sowie den liebevoll aufbereiteten Ausstellungsräumen.

Julia und Markus

Vielen Dank für einen unvergessliche Tour, durch welche wir Einblick in Bereiche St. Paulis erhielten, die uns alleine mit Sicherheit verborgen geblieben wären. Danke auch an unsere tolle Begleiterin Maria, die uns mit viel Witz und Charme geleitet hat.

Gruß aus Würzburg, Julia und Markus

Werner Katja

Hallo,
wir haben gestern an dieser tollen Tour mit der ebenfalls tollen Führerin "Tamar" teilgenommen. Es ist absolut empfehlenswert und super interessant, unbedingt weiter zu empfehlen!!! Die 2 Stunden vergingen wie im Flug.
Macht weiter So!!
Die Sachsen Katja und Tobias mit freunden

Vroni und Caro

Hallo zusammen,
wir haben am Samstag die Hurentour mit "Helena" gemacht. Da wir nicht wussten, dass man sich vorher anmelden muss, standen wir um 20.00 Uhr ohne Buchung vor der Davidswache und es hat zum Glück geklappt, das wir noch mit konnten. Es war lustig, interresant und informativ. Alleine hätten wir zwei Mädels uns nie so frei durch Sankt Pauli bewegt. Wir sind in Ecken gekommen, wo wir alleine nie hingegangen wären und wir waren als Frauen "ungewerblich" in einer "Steige". Danke nochmal für den gelungenen Abend.
P.s.: Dank "Helena" hatten wir nach der Tour alleien auch noch unseren Spaß auf der Reperbahn!

Patrick Doris Stephanie Tom

Hamburg und Huren - eine Kombination die eigentlich vielversprechend klingt und laut Ihrer Homepage auch Lebendiges erwarten lässt und keine staubigen und trockenen Informationen. Als aufklärte Mitzwanziger haben wir uns demnach auch einen spannenden, knisternden und unterhaltsamen Abend durch die Reeperbahn und Umgebung erwartet. Bei der Erwartung ist es leider geblieben. Die 28 Euro für die Tour wären wohl besser IN einem der Lokale investiert gewesen, an denen man im Laufe des Abends vorbeischlenderte. Authentisches St. Pauli-Feeling wäre dabei mit Sicherheit um 100 % mehr aufgekommen. Denn leider war nicht nur das Outfit unserer "Führerin durch die Nacht" Violette historisch, sondern auch die Art und Weise der Präsentation. Abgesehen davon, dass jeder "Witz" und jede "Anekdote" oft minutenlang angekündigt wurde, um dann auf gut Wienerisch, als Rohrkrepierer, in der dunklen Hamburger Nacht zu verglühen, hat die Angwohnheit von Violetta beim Reden fast ständig die Augen zu schließen, nicht gerade den Eindruck vermittelt, dass sie sonderlich interessiert an ihren Zuhörern scheint. Die Eindrücke die wir abseits dieser Tour in St. Pauli gesammelt haben, haben wirklich einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Hourentour lediglich ein Loch in unserer Geldbörse. Schade drum.

Grüße aus Wien,

Patrick, Doris, Stephi & Tom

Kommentar von GD
Wir bedauern, dass Sie aus der Beschreibung nicht erkannt haben, das es sich hier um einen Themenrundgang über die Geschichte der Prostitution handelt und nicht um einen "spannenden, knisternden Stadtrundgang". Prostitution ist ein viel zu ernsthaftes Thema, welches zwar auf unterhaltsame Weise präsentiert wird, aber nicht unbedingt als als "lustige Tour" durch das Rotlicht- und Amüsierviertel konzipert ist. Wir werden Ihre Kritik zum Anlass nehmen um unsere Texte noch mal daraufhin zu prüfen.
Angela

Wir haben am 15.10.2010 die Hurentour mit „Kitty“ gemacht. Die 2 Stunden waren sehr kurzweilig. Wir erhielten einen interessanten und spannenden Einblick in das Gewerbe von früher und heute. Es gefiel uns, wie „Kitty“ auf erfrischende Art und Weise die Informationen und Daten erläuterte. Wir waren begeistert und können die Tour nur jedem empfehlen. Vielen Dank.

Bettina Barow

Ich hatte die Ballintour für die Gruppe mit 20 Pers. für den 05.09.10 organisiert, wobei die genaue Personenzahl 20 Tage vor der Führung feststand und ich eine Buchungsbestätigung mit Zahlungsaufforderung erhielt.
Im Nachhinein betrachtet, war ich zu blauäugig, dass ich die schriftliche Bestätigung nicht mit den telefonischen Verabredungen verglichen habe.
Telefonisch war die Rede von einer eigenen Führung bei 20 Pers., wobei die 21. Pers. gratis wäre, später hieß es dann, eine eigene Führung gäbe es erst ab 25 Pers., auf mein Nachfragen dann doch bei 20 Personen.
Leider nicht für uns, schade, der Ärger hatte mir als Organiatorin den Ausflug vergällt.

Kommentar von GD
Liebe Frau Barow, seien Sie versichert, auch uns missfällt, dass es zu diesem anscheinenden Mißverständnis kam. Wir finden es schade dass Sie die Tour nicht so geniessen konnten, wie wir es uns immer gerne wünschen.Leider ist es nun müßig im Nachhinein diese spezielle Situation hier im Gästebuch zu diskutieren.Wir nehmen Beschwerden immer sehr ernst. Und darum lassen wir diesen Gästebucheintrag auch einige Tage hier stehen. Aber bitte haben Sie Verständnis, wenn wir diesen und weitere Einträge, zum gleichem Thema, demnächst löschen. Machen wir unsere Kommunikation beim nächsten Mal einfach besser...
Bärbel Johannsen

Wir haben am 05.09.10 mit 20 Pers. eine Ballintour gemacht. Bei der Buchung wurde uns eine eigene Führung zugesagt. Das war aber leider nicht der Fall, es waren noch weitere Personen dabei. Es war in dem Moment nicht zu ändern, obwohl wir alle sehr enttäuscht und verärgert waren. Man ist uns im Nachhinein auch in keinster Weise entgegengekommen (ein kleiner Rabatt wäre da wohl sehr angemessen gewesen). Es gab nicht mal eine Entschuldigung. Wirklich schade, zumal die Hälfte von uns Horneburger waren und als Resultat aus dieser negativen Erfahrung mit Sicherheit keine Buchungen mehr in Ihrer Agentur tätigen werden.

Kommentar von GD
Es tut uns leid dass Sie verärgert sind. Aber wie wir Ihnen schon mitgeteilt haben, können wir exklusive Führungen nur zusichern, wenn die Mindestzahl in einer Buchung und rechtzeitig erfolgt. Bei kurzfristigen Nachbuchungen, zur Erreichung der Mindestzahl, ist aus logistischen Gründen eine Neudisposition leider nicht mehr möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Tipp an unsere Leser: Bitte buchen Sie exklusive Führungen mit der Mindestteilnehmerzahl rechtzeitig.
JANINA

Hallo! Ich habe an der Hourentour am 24.09.10 bei Violetta teilgenommen. Ich war ziemlich unzufrieden, da die Führungen eigentlich in kleinen Gruppen, stattfinden sollten! Dies war jedoch nicht der Fall!!! In unserer Gruppe waren rund 30 Personen, man konnte Violetta oft nur schwer vertehen! Wenn eine "Führerin" krank ist, muss für Ersatz gesorgt werden! Ich habe dafür nur wenig Verständnis...Schade, wir hatten uns auf einen schönen Abend gefreut...

Kommentar von GD
Hallo Janina, es kann sein, dass ein externer Reiseveranstalter evtl. die Teilnehmer falsch eingebucht hat. Das sollte natürlich nicht passieren. Bitte mailen Sie uns doch die Bestell- bzw. Ticketnummer, damit wir dem nachgehen und verbessern können. Vielen Dank für den Hinweis.
Iris K.

Hallo zusammen,
wir haben die Tour von "Kitty" am Sa., 28.08.2010 um 20 Uhr zusammen erleben dürfen und dies war ein voller Erfolg für unsere Runde beim Junggesellinen-Abschied meiner Schwester! Dies lag natürlich auch an der natürlichen und sympathischen Art und Weise, wie "Kitty" unserer Gruppe die vielen interessanten Informationen und Daten näher gebracht hat. Vielen Dank für diese zwei Stunden!
Weiterhin viel Freude sowohl bei der Arbeit als auch den folgenden BesucherInnen wünscht
Iris K.

Die Rüseligen

Wir haben am 28.8.10 eine Hurentour mit `Violetta´ erleben dürfen. Vielen Dank für viele interessante Informationen die uns auf eine sehr charmante und amüsante Art dargebracht wurden. Vielen Dank. Wir werden die Tour gerne weiter empfehlen.

Broda

Am Wochenende haben wir eine lustige und informative Hurentour mit Rahab genossen.
Ein großes Lob! Es hat uns allen viel Spaß gemacht und wir waren sehr angetan von der netten Führung.
Vielen Dank! Oliver, Ulrike und Friends

Markus Henz

Hallo! Wir haben die Tour zum Hochzeitstag (25 Jahre!) geschenkt bekommen. Zuerst fanden wir das ganz komisch eine "Hurentour" geschenkt zu bekommen. Aber jetzt müssen wir sagen super-super. Es hat uns sehr viel Spass gemacht. Man lernt auch nach 25Jahren noch dazu ;-)
Viele Grüsse nach Hamburg!

Rika

Hallo,

haben am Samstag den 19.6.10 die Tour mitgemacht - war toll. Wir wurden von Lola geführt. Sie hat das ganz super gemacht -war sehr informativ und lustig.
Empfehlenswert.

Daniel Begemann

Hallo.......
Wir haben gestern, Samstag, den 05.06.10 die historische Hurentour gemacht und waren total begeistert.
Wir fanden sie spannend, lustig und sehr informativ, was besonders an unsere Führerin Helena gelegen hat.
Sie hat uns das ganze wahnsinnig enthusiastisch und mitreißend erzählt.
Vielenn dank für einen schönen Abend und wir werden Euch auf jeden Fall weiterempfehlen ....

Liebe Grüße

Daniel, Stefan , Maike

Matthias vom "Kegelclub Flotte Pumpe"

Hallo!
Am letzten Samstag, den 22.5.2010 haben wir von unserem Kegelclub "Flotte Pumpe" an der historischen
Hurentour teilgenommen, geführt hat uns Maria.
Viel Wissenswerten um die Prostitution, der grossen Freiheit und der Reeperbahn konnten wir mit Nachhause nehmen!
Ein MUSS, für jeden der Hamburg besucht und nicht alleine umherirren will und nachher dann doch nichts gesehen hat!
Es war eine tolle Tour!
Danke Maria!

Nicolas & Tanja

Hallo!

Wir haben am 07.05.10 an der Tour um 20h bei "Lola" teilgenommen. Es ist ein absolutes Muss St.Pauli auf diese Art kennen zu lernen. Uns hat besonders das lockere, witzige und trotzdem aufschlussreiche Näherbringen dieses brisanten Bezirks gefallen. Die Reeperbahn ist für uns nicht mehr das schmuddelige Rotlichtviertel, sondern Hamburgs Partyhochburg. Vielen Dank an "Lola", wir hatten wirklich sehr Spaß bei dieser Tour und können sie nur weiterempfehlen.

Heike

Hallo liebes Team,

die Tour mit Helena am Samstag, 22.05.10 war super. Wir haben viel Neues erfahren. Da wir nur noch kurzfristig die kurze Tour um 18 Uhr buchen konnten, waren leider die Erläuterungen von früher nicht dabei. Es wäre gut, wenn Ihr dieses auf Eurer Homepage schreibt, denn wir erfuhren nichts über Tempelprostitution im alten Babylon und über die Position der Kirche. Das nur als Tipp. Danke nochmals an Helena, die jede Frage souverän beantworten konnte.
Liebe Grüße
Heike

Maria

Liebe Maria,
wir haben am 24.04.2010 eine Tour mitgemacht und waren begeistert. Mit viel
Witz und vor allem viel Wissen, führtest Du uns durchs Rotlichtviertel.
Absolut empfehlenswert !!
Liebe Grüße
Die Hammer Gruppe